.

Aktuelles aus den Einrichtungen des BLWG

beratung m kopfleiste 30x730px

Einladung zum Wohlfühl-Nachmittag in Rottmoos

am Dienstag, den 04.07.2017

Die Informations- und Servicestellen in Oberbayern bieten einen Ausflug nach Rottmoos an.
Wer will mit?
Am 4. Juli fahren wir mit einer kleinen Reisegruppe nach Rottmoos. Uns erwartet ein abwechslungsreicher Nachmittag. In der neu eröffneten Villa Taube bekommen wir eine Klangmassage und lernen verschiedene Düfte kennen.

Nach einem Rundgang durch den Betreuungshof ist auch noch Zeit für eine gemeinsame Brotzeit, Kaffee und Kuchen.

 Unkostenbeitrag: 10 €
 Anmeldung: bis Ende Mai

Fax: 089 544261-31

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Nähere Informationen finden Sie hier:

 Veranstaltungskalender 2017

gib kopfleiste 30x730px 2

gib logo 30x100px

 

Weiterbildung "Dolmetschen für taubblinde Menschen"

 Das GIB hat in Zusammenarbeit mit einem Fachbeirat die „Weiterbildung zum/r Dolmetscher/in für Taubblinde Menschen“ entwickelt, die zertifizierten GebärdensprachdolmetscherInnen die Möglichkeit gibt, sich Kenntnisse im Bereich Dolmetschen für taubblinde Menschen anzueignen, beziehungsweise diese zu erweitern.

Taubblinde Menschen sind in vielen Bereichen des täglichen Lebens auf Unterstützung angewiesen. Dazu gehören Kommunikationssituationen, in denen es um ein exaktes Verständnis geht und somit DolmetscherInnen unverzichtbar sind.

Um auch DolmetscherInnen, die den Arbeitsbereich zunächst etwas besser kennenlernen möchten, ein Angebot zu bieten, können die Wochenenden der Weiterbildung als Fortbildungen auch einzeln gebucht werden. Einzelne Wochenenden werden zugleich als Fortbildungen für TaubblindenassistentInnen angeboten.

Weitere Informationen erhalten Sie unter http://www.giby.de/aktuelles

beratung ing kopfleiste 30x730px 2

 

Achtsamkeitsübungen für schwerhörige und CI-implantierte Menschen

Wir üben gemeinsam den Alltag ruhiger und gelassener zu gestalten, mit einfachen

Tricks und Übungen, die Sie gleich in die Tat umsetzen können.

Wann:  Dienstag, 27.06. 2017, ab 17:30 Uhr

Wo: in unseren Büroräumen, Esplanade 15 a, 1. Stock

 

Anmeldung bitte bei
Informations- und Servicestelle für Menschen mit Hörbehinderung
Tel.: 0841 99375460
Fax: 0841 99375462
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!